Als Landschaftsarchitektin und Sachverständige für Barrierefreiheit und Angewandte Gestaltpsychologie biete ich Beratung und Begutachtung sowie Planung und Fortbildung an.

Je nach Größe und Anforderungen der Projekte bearbeite ich diese selbstständig oder in projektspezifischen Teams mit Partnern zusammen, wie Architekten, Energieberatern, Verkehrsplanern, weiteren Sachverständigen und Designern. Auch arbeite ich in interdisziplinären Teams gemeinsam an Konzeption und Realisierung.

Die Tätigkeitsbereiche sind

Steckenpferde des Büros sind

  • Bauvorhaben (Neubau, Sanierung und Denkmalschutz)
  • Gestaltungsleitbilder (Öffentlicher Raum und Naturtourismus)
  • Produktdesign (Freiraummöblierung und Designentwicklung)
  • Ausstellungsoptimierung (Orientierung, Vermittlung, Service)
  • Wettbewerbsbegleitung (Ausschreibung bis Jury).

Foto von einem historischer Hobel und ganz vielen Holzspänen. Wo gehobelt wird, da fallen auch Späne. Stadt-Land-Mensch | Barrierefreier Städtebau und Außenraum